bootstrap themes

VIta


Nach einem harten Ausscheidungsverfahren der besten Berliner Schlagzeugern hatte sich Puddingshop vor vielen Jahren für den grundsoliden, mit einer bestechenden Genauigkeit groovenden Drummer Henning entschieden. Mit seinem Verständnis von gradlinigen Rhythmen gepaart mit druckvollem Spiel hat er Puddingshop in die Moderne geführt. Ergreifende Beats und das Verständnis für das Wesentliche lässt kein Fuß still stehen. Seine Drumsounds sind einzigartig und prägen den fantastischen Sound von Puddingshop mit.

Fast gleichzeitig mit unserem Bassist Mark konnte der nordfriesische Keyboarder Marlon gewonnen werden. Marlon ist ein Jungstar unter den Keyboardern, der mit seiner jugendlichen Frische und musikalischen Unbekümmertheit die Moderne bei Puddingshop abrundet. Sein ausdruckreiches Spiel mit genialen Harmonien bereichern und beleben die Songs nachhaltig. Auch als Backgroundsänger schafft er immer wieder eine stimmliche Breite und gerade in den Refrains schafft er es, das Publikum abzuholen und zu begeistern. Er ist eine nicht mehr weg zu denkende Bereicherung für die Moderne bei Puddingshop.

Morgens am 11.11.2017 um 4.30 Uhr auf´m Ku-Damm nach einem der vielen Konzertparties kam unverhofft die rote Kelle mitten ins Gesicht. Es hallt aus dem Nirgendwo schroff, Fahrzeugpapiere und Führerschein......... Doch da sackt die Kelle zu Boden und er quetschte sein Ohr in unseren Wagen. Geile Mugge ertönte es von ihm. Wir ganz schnell, kannste ooch Musik machen und spielste ein Instrument ? Wie aus der Pistole geschossen kam -Leadgitarre- Brauchen wir auch noch und nahmen den Herren Wachtmeister gleich mit. Seit dem verfeinert Jens mit seinen Solis unsere Musik und besticht mit grandiosen Riffs und Gitarrensounds. 

Es kommt, wie es kommen musste. Auch der Brexit hat uns erwischt. Wir mussten unseren Bassisten Mark seine Solokarriere in London starten lassen. Dafür haben wir auf eine der vielen Schiffskonzerte einen jungen, hochtalentierten Ersatz gefunden. Nach unseren letzten sehr ausschweifendem Saufgelage in der berühmten Jafferso-Bar, hat uns leider, oder auch berechtigt, der Kapitän ohne wenn und aber von Bord geschmissen. Dafür haben wir Felix, der erste Bassmann der Schiffsband, gleich mitgenommen. Felix spielt einen sehr klaren aber weichen Bass mit kreativen Grooves und bringt gleichzeitig mit mit seiner langjährigen Seemannserfahrung die Sehnsucht in unsere Musik. Wir sind gespannt, ob auch Felix die neue Musikrichtung nachhaltig mit prägen wird. Auf zu neuen Ufern.

FOLLOW US!

© Copyright PuddingShop 2019 - All Rights Reserved - Impressum